Wilder Kindergeburtstag

Draußen spielen, entdecken, Hütten bauen, Tiere beobachten, Feuer machen, Abenteuer erleben!
Bei unseren Wilden Kindergeburtstagen feiern wir mitten in der Natur, bewegen uns auf den Spuren der Waldläufer und lernen in der Wildnis zu (über)leben. Warum Indoor Spielplatz oder Kino wenn in der wilden Waldwelt das richtige Abenteuer einfach nur so auf uns wartet?

Unsere Kindergeburtstage machen richtig Spaß, keine Frage, doch sie sind mehr als das… Sie machen auch Sinn. Ohne dass die Kinder es merken, lernen sie sich in der Natur zurecht zu finden, lernen Tiere und Pflanzen kennen, schärfen ihre Sinne und entdecken innere und äußere Achtsamkeit. Wir sind der Überzeugung, dass Kinder, die eine Verbindung zur Natur aufbauen in ihr eine ganz kraftvolle und notwendige Verbündete für das Leben finden, und die Natur auch schützen möchten.

Folgende Wilde Kindergeburtstage kannst du bei uns feiern:

1. Survival Geburtstag: Überleben in der Wildnis

Willst du zusammen mit deinen Freunden lernen, in der Wildnis zu überleben? Die Tiere zeigen uns wie es geht, denn sie sind die wahren Survival-meister. Jeden Tag verbringen sie bei Wind und Wetter draußen. Ob wir das auch können? Wir bauen uns Survivalhütten, machen Feuer ohne Streichhölzer, und entdecken, wie die Natur uns alles zum Überleben bietet.

Themen: Survival, Hüttenbau, Feuermachen, Wahrnehmung

 

 

 

 

 

 

2. Scout Geburtstag: Auf die Spuren der Schattenläufer

Zusammen machen wir uns auf den Weg in den Wald; doch nicht einfach “nur so”, sondern lautlos und ungesehen. Wir tarnen uns mit natürlichen Materialien, und lernen mit speziellen Techniken durch den Wald zu schleichen, so dass keiner uns hört und sieht. Wir verfolgen Tierspuren und mit etwas Glück können wir Tiere aus der Nähe beobachten. Im Schatten der Bäume erleben wir ein richtiges Abenteuer.

Themen: Tarnen, Schleichen, Spurenlesen, Wahrnehmung

 

 

 

 

 

 

3. Wild und Kreativ Geburtstag: Naturhandwerk am Feuer

Nachdem wir ohne Streichhölzer unser Lagerfeuer entzündet haben, basteln wir mit Naturmaterialien und stellen Sachen her, die du nirgendwo kaufen kannst, wie zum Beispiel Armbänder aus selbstgemachter Brennnesselschnur und Baumperlen, oder glutgebrannte Löffel. Die Natur gibt uns alles was wir brauchen, um kreativ zu sein und schöne und nützliche Gegenstände zu erschaffen.

Themen: Feuermachen, Schnüre drehen und Baumperlen-tauchen oder Glutbrennen und Schnitzen

 

 

 

 

 

 

Verpflegung:
Bei jedem Kindergeburtstag gibt es natürlich Zeit zum Kuchenessen und Geschenke auspacken. Kuchen, Getränke und eventuelles Geschirr sollen die Kinder/Eltern selber mitbringen.

Zusätzlich ist es möglich, den Kindergeburtstag mit Stockbrot am Lagerfeuer ausklingen zu lassen.

Dauer: 3 Stunden

Zielgruppe: Kinder zwischen 8 und 12 Jahren.

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Kinder.

Kosten: 

  • ohne Stockbrot zum Abschluss: 160 €
  • mit Stockbrot zum Abschluss: 180 €

Die Eltern des Geburtstagskindes dürfen natürlich kostenfrei dabei sein.

Ort: Taunus.
Wir bieten Wilde Kindergeburstage im Raum Wiesbaden, Taunusstein und Hünstetten an.

Anmeldung: