Natur- und Wildnisschule Weltenwandler

Wildnispädagogik

Wildnis & Survival

Rites of Passage

Outdoor & Abenteuer

In den Wildnispädagogik Ausbildungen bringen wir dir eine natur- und praxisorientierte Lehr-methode bei, die ihren Ursprung bei den Naturvölkern dieser Welt findet. Menschen weiterzubilden und zu befähigen, auf eine authentische Art in Verbindung mit der Natur zu unterrichten ist ein Haupt-anliegen unserer Wildnisschule.

In unseren Wildnis- und Survival-kursen geben wir, detailliert und voller Herz, unsere Begeisterung und jahrelange Erfahrung weiter. Der Einstieg ist unser Survival Kurs "Weg der Wildnis I". Wir machen kein hartes Survival, sondern stärken unsere Naturverbindung und erinnern uns an das Wissen unserer Vorfahren über das Leben in der Natur.

Das Leben führt uns immer wieder an Übergänge und Kreuzpunkte. Manchmal an ganz natürliche, wie der Übergang ins Erwachsenenalter, aber auch an unerwartete, wie eine Erkrankung. Bei unseren Medizin-wanderungen und Visionssuchen möchten wir diese Übergänge, wie in naturverbundenen Kulturen, ganz bewusst gestalten und erleben.

In unseren Outdoorkursen lernst du die notwendigen Skills, um dich auf Abenteuerreisen und Rucksacktouren in Europa und der Welt vorzubereiten. Außerdem bieten wir eine Outdoor Trekking Guide Ausbildung an, die einmalig ist in ihrer Art, und sich auf das begleiten von Gruppen durch underschiedliche Landschaften weltweit spezialisiert.

Aktuelles aus der Wildnisschule Weltenwandler

Meredith Little kommt zu uns

Im August 2018 ist Meredith Little von der School of Lost Borders bei uns zu Gast und bietet ein 6-tägiges Seminar zum Thema "Dying as a Rite of Passage" an. Meredith ist Pionierin und eine unserer wichtigsten Mentorinnen für pankulturelle Ritualarbeit.

Neue Outdoor & Trekking Guide Ausbildung

Im Herbst 2018 startet unsere einzigartige Outdoor & Trekking Guide Ausbildung, in der die Teilnehmer Trekking- und Wandertouren durch unterschiedlichste Landschaften zu begleiten lernen. Basierend auf den Konzepten des Ultraleicht Trekkings und der Wildnispädagogik bewegen wir uns durch Wald, Wüste, Fluss, Berge und Schneelandschaften. Zu Fuß, per Packraft und mit minimalem Gepäck. Die Ausbildung ist ein Outdoor Abenteuer an sich, bei der es jedoch nicht um "höher, schneller, weiter", sondern um Trekking in Respekt und Verbindung mit der Natur geht.

Neue Kurse für wilde Kinder

Unser neues Kinder- und Jugendteam ist komplett und bietet ab sofort wieder Wildnis- und Survival Kurse für Kinder an. Ob Wildnis Familiencamp, unsere Frankfurter Waldläuferbande, ein wilder Kindergeburtstag oder ein Basis Survival Kurs, für jedes Kind, das sich in der Natur Zuhause fühlt oder fühlen möchte, ist etwas dabei!

Geführte Wanderungen und Outdoor Kurse

Ab 2018 verstärkt der Tiroler Bergwanderführer Olli Schneider unser Team. Mit Herz und Begeisterung führt er Menschen entlang der schönsten Wanderwege im Taunus und in den Alpen. Außerdem bietet er Tageskurse in Orientierung mit Karte und Kompass und Wandern im Mittelgebirge an. Sein Wissen, seine Kompetenz und seine Liebe für die Natur sind auch für uns eine Inspiration.

Mehr inspirierende Weltenwandler Videos auf unserem YouTube Kanal!

Naturverbindung

Möchtest du mehr Zeit in der Natur verbringen?
Nicht nur überleben, sondern mit ihr leben und von ihr lernen?
Möchtest du die Sprache der Natur verstehen und sprechen lernen?
Feuer bohren, Spurenlesen und Tiere beobachten?
Möchtest du in Verbindung mit der Natur unterrichten?
Wildnispädagoge und Coyote Teacher werden?
Möchtest du dich in der Natur wieder Zuhause fühlen?

Melde dich an!